GE.RA.L.D.

Generic Random Logical Device

Odoo CMS - a big picture


Mit GERALD wurde vom 21. November 2017 bis zum 10. Januar 2018 ein radikal einfacher Zufallsgenerator entwickelt, der auf Knopfdruck Minitouren durch Museen ermöglicht und Expertenwissen und Hintergrundinformationen zu Exponaten für alle Interessierten niederschwellig zur Verfügung stellt.

Mit Hilfe eines CMS werden sowohl die Bilder für den Suchlauf als auch die dedizierten Beschreibungen einzelner Werke generiert. Die als ZIP-File heruntergeladenen und entpackten Daten werden per USB-Stick auf GERALD übertragen. Die Zuordnung aller Daten erfolgt automatisch.

Der fertige Prototyp wurde erfolgreich getestet und dem Kunden museomix vorgestellt. Darüber hinaus waren insgesamt sechs weitere Unternehmen an dem Projekt beteiligt. Die Zusammenarbeit mit Fluxdock wurde als produktiv und ausgewogen wahrgenommen. Vor allem die verschiedenen Kompetenzen der zum Projekt beisteuernden Teammitglieder wurde als grosser Vorteil benannt.

The collaboration with Fluxdock and the team was felt to be very productive and balanced. Above all, the various expertise that the team members contributed to the project was a great advantage.

Also in this project were the tools Slack, Trello, Doodle and Google Drive application. Slack was used as the project platform above which content and documents were exchanged. Google Drive was mainly used for the subsequent project documentation.

S.O.M.A.

Swiss Open Museum App

Fluxdock ADMIN

Nächsten lesen